Welt-Suche Länder und Staaten der Erde Land Staat Daten Landesdaten
Index

Verzeichnis

  • Ägypten

  • Afghanistan

  • Albanien

  • Algerien

  • Andorra

  • Angola

  • Antigua u. Barbuda

  • Argentinien

  • Armenien

  • Aserbeidschan

  • Australien

  • Bahamas

  • Bahrain

  • Bangladesh

  • Barbados

  • Belgien

  • Belize

  • Benin

  • Bhutan

  • Bolivien

  • Bosnien

  • Botsuana

  • Brasilien

  • Brunei

  • Bulgarien

  • Burkina Faso

  • Burundi

  • Chile

  • China

  • Costa Rica

  • Côte d´Ivoire

  • Deutschland

  • Dominica

  • Dom. Rep.

  • Djibuti

  • Dänemark

  • Ecuador

  • El Salvador

  • Eritrea

  • Estland

  • Fidschi

  • Finnland

  • Frankreich

  • Gabun

  • Gambia

  • Georgien

  • Ghana

  • Grenada

  • Griechenland

  • Großbrittanien

  • Guatelmala

  • Guinea

  • Guinea-Bissau

  • Guyana

  • Haiti

  • Honduras

  • Indien

  • Indonesien

  • Irak

  • Iran

  • Irland

  • Island

  • Israel

  • Italien

  • Jamaika

  • Japan

  • Jemen

  • Jordanien

  • Jugoslawien

  • Kambodscha

  • Kamerun

  • Kanada

  • Kap Verden

  • Kasachstan

  • Katar

  • Kenia

  • Kirgistan

  • Kiribati

  • Kolumbien

  • Komoren

  • Kongo

  • Kroatien

  • Kuba

  • Kuwait

  • Laos

  • Leshoto

  • Lettland

  • Libanon

  • Liberia

  • Libyen

  • Liechtenstein

  • Litauen

  • Luxemburg

  • Madagaskar

  • Malawi

  • Malaysia

  • Malediven

  • Mali

  • Malta

  • Marokko

  • Marshall-Inseln

  • Mauretanien

  • Mauritius

  • Mazedonien

  • Mexiko

  • Mikronesien

  • Moldavien

  • Monaco

  • Mongolei

  • Montenegro

  • Mosambik

  • Myanmar

  • Namibia

  • Nauru

  • Nepal

  • Neuseeland

  • Nicaragua

  • Niederlande

  • Niger

  • Nigeria

  • Nordkorea

  • Norwegen

  • Oman

  • Parkistan

  • Palau

  • Palästina

  • Panama

  • Papua Neuguinea

  • Paraguay

  • Peru

  • Philippinen

  • Polen

  • Portugal

  • Rep. Südafrika

  • Ruanda

  • Rumänien

  • Rußland

  • Sahara

  • St. Kitts u. Nevis

  • St. Lucia

  • St. Vincent

  • Salomonen

  • Sambia

  • Samoa

  • San Marino

  • Saudi-Arabien

  • Schweden

  • Schweiz

  • Senegal

  • Serbien

  • Seychellen

  • Sierra Leone

  • Simbabwe

  • Singapur

  • Slowakische Rep.

  • Slowenien

  • Somalia

  • Spanien

  • Sri Lanka

  • Sudan

  • Surinam

  • Swasiland

  • Südkorea

  • Syrien

  • Tadschikistan

  • Taiwan

  • Tanzania

  • Thailand

  • Togo

  • Tonga

  • Trinidad u. Tobago

  • Tschad

  • Tschech. Rep.

  • Tunesien

  • Turkmenistan

  • Tuvalu

  • Türkei

  • Uganda

  • Ukraine

  • Ungarn

  • Uruguay

  • USA

  • Usbekistan

  • Vanuatu

  • Vatikanstadt

  • Venezuela

  • Verein.Arab.Emirate

  • Vietnam

  • Weißrußland

  • Zentralafrik. Rep.

  • Zypern

  • Ägypten

  • Äquator. Guinea

  • Äthiopien

  • Österreich

  • Info / Kontakt

  • Kontakt

  • Werbung

  • Impressum

  • Quellenangaben

  • sonstiges

  • Info melden

  • Linktipp

  • Anzeige:

    Turkmenistan



    Nachbarstaaten: Afghanistan, Kasachstan, Usbekistan und Iran

    Erdteil: Mittelasien

    Offizieller Name: Türkmenistan Jumhuriyäti (Republic of Turkmenistan)

    Staatsform: Republik

    Landesfläche: 488.100 km2 (Weltrang 51), davon 8% Wald und Buschland, 2% Ackerland, 80% Wüste

    Ausdehnung: N-S 600 km, W-O 1200 km

    Landesgrenzen: 3,736 km (Afghanistan 744 km, Iran 992 km, Kasachstan 379 km, Usbekistan 1 621 km)

    Hauptstadt: Ashgabat

    Landessprachen: Turkmenisch (= Turksprache der Oghusgruppe), seit Beginn 1996 Amtssprache; Russisch ist nach wie vor "lingua franca"; Übergang zum lateinischen Alphabet seit 1996; seit Anfang 2000 Präsidentenerlass, im öffentlichen Leben ausschließlich Turkmenisch mündlich und im Schriftverkehr zu verwenden

    Staatsreligion: keine

    Währung: Manat

    Bevölkerung: 4 384 000

    Bevölkerungsdichte:: 9 Menschen je km2

    Ethnische Zusammensetzung der Bevölkerung: Turkmenen 77.0%; Usbeken 9.2%; Russen 6.7%; Kasachen 2.0%; Tataren 0.8%; andere 4.3%

    Religionszugehörigkeit: Muslime 87.0%; Russisch-Orthodoxe 6.4%; andere 6.6%. In der überwiegend sunnitisch-muslimischen Gesellschaft besteht laut Verfassung Trennung von Religion und Staat. Die Bevölkerung praktiziert traditionell einen "Volksislam". Radikalreligiöse Bestrebungen wie im Nachbarland Afghanistan, mit dem Turkmenistan eine gemeinsame Grenze mit 850 km Länge hat, existieren nicht. Die bisher herrschende religiöse Toleranz und der interethnische Frieden wurden seit Mitte 1999 u.a. durch Verfolgung und Inhaftierung von Geistlichen und Angehörigen christlicher Gemeinden getrübt. Hinzu kamen Streitigkeiten zwischen ethnischen Usbeken und Turkmenen im turkmenisch-usbekischen Grenzgebiet. Seit November 2001 ist eine Zunahme der Repressalien gegen christliche Religionsgemeinschaften festzustellen.

    Größte Städte: Ashgabat 416,400; Chärjew 166,400; Dashhovuse 117,000; Mary 94,900; Nebitdag 89,100

    Internationales Kennzeichen: TM

    Geographische Lage: zwischen 35° 07' und 42° 50' nördlicher Breite sowie 52° 28' und 66° 37' östlicher Länge

    Geographische Merkmale: höchster Berg --> Firjusa 2942 m; längster Fluß --> Amu-Darja (Teil) 2539 km.


    (c) 2003 by welt-suche.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Info melden
  • Fussballweltmeisterschaften
  • Fussballeuropameisterschaften
  • Stadien national u. international